Kuyashii

„Mit FlexyBox gewinnen wir schnell und übersichtlich Einblick in den Betrieb unserer Restaurants, übergreifend über Ketten und Geografie. Das erwarten wir von so einem System.“
In diesem Referenzprojekt verwendete Produkte
flexypos

FlexyPos

FInven

FlexyInventory

flexyplan

FlexyPlan

flexytable

FlexyTable

Ein übersichtlicher Einblick in den Betrieb, übergreifend über Ketten und Geografie.

Kuyashii ist ein Konzern mit ca. 300 Mitarbeitern, der unter anderem die Ketten „Karma Sushi“ und „VACA – Mexican Finger Food“ betreibt. Zurzeit betreibt das Unternehmen auf ganz Dänemark verteilt zwölf Restaurants. Diese Zahl wird voraussichtlich in den nächsten Jahren steigen, denn es sind weitere Konzepte und eine Expansion im Ausland geplant. Kuyashii setzt die Systeme von FlexyBox für alle Bereiche wie Webshop, Kassensystem, Lagermanagement, Tischbestellung, Berichterstattung usw. ein.

 „Mit FlexyBox gewinnen wir schnell und übersichtlich Einblick in den Betrieb unserer Restaurants, übergreifend über Ketten und Geografie. Das erwarten wir von so einem System. Mit der breit aufgestellten Produktpalette von FlexyBox erhalten wir einfach eine komplette Lösung“, sagt Frederik Louring-Andersen, CIO bei Kuyashii.

„Wir nutzen FlexyBox seit 2014. Im Zuge der Expansion unserer Restaurantketten entstand der Bedarf für ein POS-System, das für eine Kette aber auch für mehrere Ketten gleichzeitig genutzt und zudem von einem Standort aus verwaltet werden kann. Das leistet FlexyBox.

Die FlexyBox-Systeme unterstützen unsere Restaurants im Alltag, beispielsweise durch eine sehr intuitive Benutzeroberfläche, mit der unsere Kellner die Kunden schnell und einfach bedienen können. So können wir auch an stressigen Tagen ein hohes Serviceniveau anbieten. Für mich als Vorgesetzten bedeutet FlexyBox eine Komplettlösung, die die Verwaltung vereinfacht und einen schnellen Überblick über den Betrieb in allen unseren Restaurants bietet. 



Meiner Erfahrung nach gibt es bei der benutzerdefinierten Installation unbegrenzte Möglichkeiten. Es kann zeitaufwendig sein, das komplette System bis in den letzten Winkel kennenzulernen, wenn man so neugierig ist wie ich. Glücklicherweise bietet FlexyBox auch einen spitzenmäßigen Support. Der ist jederzeit erreichbar, was ein Vorteil für uns ist, da wir Probleme in der Konfiguration meist beheben, bevor die Restaurants öffnen, sodass bei Servicebeginn alles wie vorgesehen läuft.“


Frederik Louring-Andersen
CIO 
Kuyashii

Wir sind für Sie da, selbst wenn es um 23.00 Uhr brennt

Wir wissen, welche Konsequenzen es für Ihr Unternehmen und Ihren Kundendienst haben kann, wenn das System nicht rundläuft. Und Probleme lassen sich bei einer Digitalisierung des Unternehmens niemals völlig ausschließen. Wir bieten an Werktagen von 9 bis 16 Uhr einen kostenlosen Support an. Unsere Notfall-Nummer ist täglich von 6 bis 24 Uhr zu erreichen. Ganz egal, wann Sie anrufen, erhalten Sie einen kompetenten Support, der Ihnen schnell weiterhelfen wird.

Kontaktieren Sie einen Supportmitarbeiter

Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen auf eine ganz neue Stufe zu heben? Wir sind für Sie da, um Ihnen weiterzuhelfen